top of page

Weihnachtsfeier im Blue Heaven

Anfang Dezember fand die erste DBFN XMAS Party im Jugendheim Blue Heaven statt.
Mit dabei unsere fünf Hausbewohner, viele Freunde sowie Mitspieler der Bokomo SFC Swakopmund Youth Academy und natürlich der Weihnachtsmann.

Zu Beginn wurde Plätzchenteig ausgerollt und Weihnachtsmusik gehört, die Kinder hatten viel Spaß beim Ausstechen der Formen und gemeinsamen Backen. Noch bevor die Plätzchen verziert werden konnten, haben unsere Jungs alle weggenascht.

Danach gab es ein 3 Gänge Menü aus Salat, Kartoffelbrei mit Rotkohl und Hähnchen sowie einem Nachtisch. Die Kinder waren mehr als satt und konnten sich im Anschluss gleich auf die nächste Überraschung freuen. Denn der Weihnachtsmann höchstpersönlich war angereist und hatte für alle Kinder Geschenke dabei. Wir sagen Danke an: Schalke hilft! für die Spende der Weihnachtsgeschenke für die Spieler; Dein Quiz für Namibia für die Spende eines TV's fürs Blue Heaven und Dr. Fochler&Company fürs Catering der zwanzig Kinder.Zudem ein Dankeschön an Nikola, Nico sowie unseren Weihnachtsmann für die Unterstützung. Weihnachten für alle!

Socks for Christmas

Unsere DBFN Xmas Aktion war ein voller Erfolg. Dieses Jahr konnten wir dank eurer Unterstützung 1390 Paar Socken mit Keksen in den Townships Swakopmunds verteilen.

Dieses Jahr hatten wir tatkräftige Unterstützung von den Kids der Bokomo SFC Swakopmund Youth Academy - sie haben beim Packen und Verteilen der Socken geholfen.

Das war für uns eine große Hilfe! Die Kids konnten sogar ihren Freunden, Nachbarn und Familienmitgliedern ein kleines Weihnachtsgeschenk übergeben und einen Einblick in unsere Arbeit bekommen.

Vielen Dank an alle Spender und Helfer für euren Einsatz.

Blue Heaven

Ihr wollt einen Einblick bekommen, wie es in unserem DBFN Jugendheim aussieht?

Die Kids haben da mal was für euch vorbereitet. Aber schaut selbst.

Aktuell wohnen fünf Spieler der Bokomo SFC Swakopmund Youth Academy zusammen mit drei Jugendtrainern im Haus. Die Trainer kümmern sich um das Wohl der Kinder.

Zudem sind oft viele Mitspieler zu Gast, die auch eine Mahlzeit oder eine warme Dusche bekommen können.

Ihr wollt uns mit dem Blue Heaven unterstützen? Wir freuen uns auf jede Spende, gerne auch per Dauerauftrag, die es möglich macht, die monatlichen Mietkosten zu begleichen.

284 Pakete auf dem Weg

Ein ganzes Jahr haben unsere fleißigen Mitglieder Kathrin D. und Michael D. aus Pritzwalk nun Sachspenden an unserem Vereinssitz gesammelt. Es wurde viel sortiert, nummeriert und verpackt. Am Montag konnten wir nun alle 284 Pakete mit euren Sachspenden zum Hamburger Hafen bringen. Von dort aus werden sie nun von Transworld Cargo nach Namibia verschifft. Wir sagen Dankeschön an alle Spender, die uns auch in diesem Jahr wieder mit Sachspenden unterstützt haben. Mehr als 6500 Kleidungsstücke sind nun auf dem Weg zu uns. Wahnsinn!

Für unsere Tour nach Hamburg haben wir Unterstützung bekommen. Die Fensterbaufirma Alvetro aus Perleberg hat uns wie bereits im letzten Jahr wieder einen Transporter geliehen und dazu noch die Tankfüllung gezahlt. Vom Elekro Metzner aus Pritzwalk gab es zudem einen Anhänger für die Reise in die Hafenstadt. Vielen Dank für eure Hilfe!

Aber das alles wäre nicht möglich gewesen, ohne unsere unglaublich motivierten Helfer. Großes Lob an Michael D.; Rene H.; Thomas R. und Marco B. fürs Beladen in Pritzwalk und fürs Entladen in Hamburg. Ihr seid mega!

IMG-20221212-WA0008.jpg
IMG-20221212-WA0030.jpg
IMG-20221212-WA0015.jpg
IMG-20221212-WA0034.jpg
bottom of page